Liegewiesen im Englischen Garten

Du kannst ÜBERALL im Englischen Garten Deine Decke ausbreiten, dich hinsetzen, legen und beim Sonnenbaden oder im kühlen Schatten das Leben genießen.

Liegewiese am Blick auf den Monopterus im Englischen Garten München
Blick auf den Monopterus im Englischen Garten München mit schöner Liegewiese

Monopteros Wiese – die Liegewiese zum Party machen, Ausruhen, Abhängen

Liegewiese zum Relaxen am Schwabinger Bach und am Monopteros
Blick auf die Liegewiese Schwabinger Bach – besonders beliebt bei Münchens Jugend

Die meistgenutzten Liegewiesen sind die drei großen Wiesen im südlichen Teil des Englischen Gartens am Schwabinger Bach: Die eine beginnt am Kleinhesseloher See in Richtung Süden und endet an der Straße wo der Bus den Garten quert. Die die anderen beiden Wiesen sind diejenige am Monopteros und die Liegewiese gegenüber. Sie erstrecken vom Monopteros bis zum Eisbach.

Die Sportwiese

Die große Wiese am Kleinhesseloher See wird gerne für Sport aller Art genutzt. Du triffst hier auf Fußballspieler, Handballspieler mit Netz, Thai-Chi-Gruppen, Federballspieler, Yoga-Gruppen oder Opben-Air-Fitnessgruppen, aber auch auf Kindergeburtstage und Picknicks.   Die Stadt München bietet hier übrigens im Sommer ein festes, offenes, kostenloses Sportgram an, das sehr gerne genutzt wird.

Die Bade- und Feierwiese am Schwabinger Bach lädt zum Relaxen ein.

Relaxen und Sonnenbaden am Schwabinger Bach
Sonnenanbeter am Schwabinger Bach

Die Wiese am Eis- bzw. Schwabinger Bach ist im Sommer rappelvoll und dient der Münchener Jugend als Treffplatz, Bade- und Partywiese. Hier ist immer was los – vom kleinen spontanen Livekonzert mit Gitarre, über afrikanisches Trommeln bis zum Ghettoblaster ist alles vertreten. Abends wird gerne gefeiert, gelacht und getrunken. Die Stimmung hier ist toll und trotz Musik nicht nervtötend.  Wenn Du was erleben möchtest und Dich vom Flair der Stadt inspirieren lassen willst bist Du hier schon mal richtig. Das Baden im Schwabinger Bach ist übrigens nur geduldet. Und passt besonders auf Glasscherben auf, denn die gibt es hier nicht zu knapp.

Liegewiese am Schwabinger Bach im Englischen Garetn
Liegewiese am Schwabinger Bach im Englischen Garetn

Liegestuhlverleih im Englischen Garten

Liegestuhlverleih Münchner Sonnendiebe
Liegestuhlverleih Münchner Sonnendiebe

Am südlichen Ende der Wiese befindet sich etwas abseits ein Liegestuhlverleih. Für alle, die nicht mehr nur am Boden rumsitzen wollen und einen gemütlichen Stuhl bevorzugen sind die „Münchner Sonnendiebe“ ist er die erste Anlaufstelle. Aktuelle Informationen gibt es auf der Facebook Seite der Sonnendiebe.

Entspannen und Relaxen im Liegestuhl der Sonnendiebe im Englischen Garten in München
Liegestühle zum Sonnenbaden

Liegewiesen im nördlichen Teil des Englischen Gartens

Wesentlich beschaulicher geht es im nördlichen Teil des Englischen Gartens zu. Du findest hier noch idyllische Plätze in Alleinlage, ohne Nachbarn – allerdings musst Du dafür eben auch einen kleinen Fußmarsch in Kauf nehmen. Los geht’s es gegenüber des Hirschauer Biergartens, in Richtung Isar, sowie am Ende der Gyßlingstraße, wo sich die große Trainingswiese für Pferde befindet. Je weiter Du in den nördlichen Teil kommst, umso weniger Leute swind hier und umso leerer werden die Wiesen und Du hast freie Platzwahl.

In der Nähe findest Du auch den Monopteros.